Monat: August 2017

Kostüme für Fasching, Karneval, Mottoparty der 70er Jahre

Kostüme für Fasching, Karneval, Mottoparty der 70er JahreKostüme für Fasching, Karneval, Mottoparty der 70er Jahre – Alles Steife und Verknöcherte ablegen – innen und außen – das ist der Spirit der 70er Jahre! Die Anfänge der Rebellion gehen aber schon auf 1968 zurück, als die Studentenbewegung das überholte Wertesystem der Gesellschaft auf den Kopf stellte. Das Neue in Musik, Sexualität und der Rolle der Frau ging einher mit einer großen Naturverbundenheit und Friedenssehnsucht. Das neue Lebensgefühl äußerte sich sehr lebhaft in der 70er Jahre Mode, die bis heute nichts von ihrem Reiz verloren hat – im Gegenteil: Viele typische 70er Jahre kostüme erleben immer wieder eine begeisterte Neuauflage! Die Hauptsache ist, dass die Outfits knallig bunt, schrill und glitzernd sind – irgendwie auffällig bis schockierend! Immer noch sind die Modeerscheinungen dieses bewegten Jahrzehnts voller symbolischer Kraft und Ausstrahlung. Also kommen die 70er jahre verkleidungen gerade richtig für eine lockere Faschingsparty oder einen stimmungsvollen Kostümball!

Junge Generation der 70er Jahre

Friedlich, unbekümmert, ohne sexuelle Zwänge – so wollte die junge Generation der 70er Jahre durchs Leben gehen. „Make Love not War“ war der Slogan der Flower-Power-Bewegung, Toleranz und Freiheitsdrang äußerten sich in weiter, bequemer Kleidung aus fließenden Stoffen. Die 70er kostüme sind durch sexuelle Offenheit bestimmt und dulden keine Einschnürungen durch BHs oder Mieder. Die langen blumengeschmückten Gewänder, dazu Blüten im Haar und große Sonnenbrillen waren typische Merkmale des freien, selbstbestimmten Lebens. Der Hippie-Style ist besonders ausdrucksvoll durch die frohen Farben mit intensivem Orange und auffallenden großflächigen Muster. Batikhemden und Häkeljacken zeugten von der Besinnung auf kunsthandwerkliche Traditionen. Lange Haare mit Mittelscheitel, Rastalocken oder Afrolook gehörten unbedingt zum Look dazu. Die Fußbekleidung waren Riemchensandalen, sogenannte „Jesus-Latschen“ oder klackende Clogs.

70er Jahre verkleidungen

Wer gern in 70er jahre verkleidungen schlüpft, kann sich eins der schillernden Disco-Kostüme auswählen, um im Karneval im Mittelpunkt zu stehen. Im tiefausgeschnittenen Glamour-Overall oder hautengem Jumpsuit, verschönt mit Pailletten, Perlen, Steinchen und Klunkern, fühlt sich jeder in bester Partystimmung! Schick ist ein mit Silber- oder Gold-Pailletten besticktes Jackett, kombiniert mit weiten Schlaghosen. Lockere Tänzerinnen in glitzernden Minikleidern, Hotpants, Paillettenröckchen, kombiniert mit Strumpfstiefeln oder Plateauschuhen, tummeln sich auf der Tanzfläche. Je schriller und verrückter diese 70er kostüme strahlen und blitzen, desto mehr fallen ihre Träger darin auf. Der glamouröse Look ist geradezu ein Muss für die nächste Mottoparty!

Edelmetalle günstig verkaufen bei GOLDANKAUF4u.de

GOLDANKAUF4u: Goldankauf zum aktuellen Goldpreis

Manch einer befindet sich schnell in einer finanziellen Notsituation. Neben der Kreditaufnahme bietet sich die Möglichkeit, wertvolle Gegenstände zu Geld zu machen. Gold ist eines der wenigen Edelmetalle,das seinen Wert im Laufe der Jahre behalten hat. Alte Schmuckstücke, Brücken oder Zahngold lassen sich auf einfachem Weg in Bargeld verwandeln.Gold ist trotz wirtschaftlichen Schwankungen ein Material, das seinen Wert behalten hat. Das liegt schon darin, dass unserem ganzen Vermögen ein Goldstandard gegenübersteht.Viele Menschen sind im Besitz von alten Schmuckstücken aus Gold oder besitzen Edelmetalle in einer anderen Form. Wer seine kostbaren Rohstoffe in Geld verwandeln möchte, sollte dabei die Anbieter genau vergleichen.

goldankauf4u.de

Profitieren Sie von den steigenden Goldpreisen

GOLDANKAUF4u hat sich auf den Goldankauf in jeglicher Form spezialisiert. Die Vorteile für den Verkäufer liegen klar auf der Hand, Sicherheit, Seriosität und ein aktueller Goldpreis. Ein Blick auf die Webseite lohnt sich, da die Ankaufspreise besonders in großen Städten sehr stark schwanken.Bei GOLDANKAUF4u erhält der Anbieter sofort einen Überblick über den aktuellen Goldwert sowie den Ankaufspreis. Er kann sich ein unverbindliches Angebot einholen, erst wenn ihm dieses zu sagt, kann er dem Goldankauf zustimmen. Wer sein Gold an GOLDANKAUF4u schicken möchte, kann eine kostenlose Versandtasche anfordern. Mit dieser verschickt er seine Wertgegenstände an GOLDANKAUF4u. Dort wird das Edelmetall begutachtet, der Verkäufer erhält eine Mitteilung über den endgültigen Preis. Stimmt er zu, erhält er sein Geld innerhalb weniger Tage auf sein Konto überwiesen. Ist er nicht zufrieden mit dem Verkaufspreis, erhält er seine Gegenstände zurück. Alternativ kann der Goldankauf Kölnauch persönlich abgewickelt werden, die Terminvereinbarung kann online oder telefonisch erfolgen. Die 2 Filialen sind in Köln zu finden.

Filialen von GOLDANKAUF4u in Köln:

Zülpicher Straße 284
50937 Köln-Sülz
Tel.: (0221) 27 78 37 72
Fax: (0221) 80 06 62 13

Sommershof, Hauptstr. 71-73
50996 Köln-Rodenkirchen
Tel.: (0221) 53 40 99 63
Fax: (0221) 80 06 62 13

Weitere Filialen von GOLDANKAUF4u in der Nähe von Köln in Troisdorf und Grevenbroich:

Kölner Straße 86
53840 Troisdorf
Tel.: (02241) 9 74 47 61
Fax: (0221) 80 06 62 13

Ostwall 34a
41515 Grevenbroich
Tel.: (02181) 7 56 72 05Fax: (0221) 80 06 62 13

Sie können nicht in die Filialen kommen und möchten Ihr Gold nicht per Post versenden? Geschäftsführer Herr Kavak kommt zu ihnen nach Hause, Vereinbaren Sie den Termin.Bei GOLDANKAUF4u ist der Goldankauf jeglicher Art möglich, Altgold, Schmuck, Uhren, Gold, aber auch Edelstein, Silber und Platin können zu Bargeld gemacht werden. Der Anbieter arbeitet zuverlässig und absolut seriös.